Kommande konserter - Nyheter

Neuer Roman von Eva Maria Hux (på Tyska)  

DIE HAND DER MIRJAM

Latos-Verlag

Ausgerechnet Désirée, welche Familie und Heimat vor Jahren hinter sich gelassen hat und in London eine skandalumwobene Karriere als Saxophonistin zelebriert, erbt nach dem Tod ihrer Mutter Maria Goldinger das Elternhaus. Das Testament zwingt sie in die Heimat zurück, wo sie auf ihre fünf Jahre ältere Schwester Lara trifft. Eine Begegnung, die alles andere als harmonisch verläuft. Nicht nur der Letzte Wille der gefeierten Schriftstellerin, sondern auch ein bestürzendes Manuskript und ein geheimnisvolles Amulett in ihrem Nachlass zwingen die Töchter zur Auseinandersetzung mit der eigenen unliebsamen Vergangenheit – und mit einem verdrängten Kapitel europäischer Geschichte, das mehr Einfluss auf ihr Leben hatte, als sie ahnen. Im Rückblick entspinnt sich die Geschichte dreier Frauen, die alle auf ihre Art mit Familiengeheimnissen umgehen. Es ist auch die Geschichte einer dem Schicksal abgerungenen Liebe, welche die nachfolgenden Generationen ins Unglück stürzt.

Der Roman ist auf Wunsch signiert bei der Autorin erhältlich oder online bei Amazon.de, Amazon.co.uk, books.ch, exlibris.ch sowie in jeder guten Buchhandlung. ISBN: 978-3-964150-07-3.



Mittwoch, 16. Oktober um 15.00  SWEDEN

DIE HAND DER MIRJAM - Lesung & Musik

Institutionen för moderna språk, Uppsala Universität
Engelska parken - Humanistiskt Centrum, Thunbergsvägen 3 L, Lokal 2K-1028

Die Schweizer Schriftstellerin und Konzertcellistin Eva Maria Hux liest aus ihrem neusten Roman und umrahmt den Vortrag mit Musik für Cello solo von Siegfried Barchet, Frédéric Chopin und Johann Sebastian Bach.
Anschliessend Diskussion, Büchertisch und Signierstunde. Herzlich willkommen!

Lördag 19 oktober 2019 kl 15.00  SWEDEN

Countless - Konsert med Storkyrkans Gosskör

S:t Jacobs kyrka, Stockholm

Välkommen till Countless med Storkyrkans Gosskör i S:t Jacobs kyrka. Programmet hämtar inspiration från texter och toner av Hildegard von Bingen och presenterar även uruppförandet av Gregory Lloyds "O Virtus Sapientiae". Eva Maria Hux, cello & Gregory Lloyd, körledning.
Inträde 100 kr.

Onsdag 23 oktober 2019  SWEDEN

Solglimtar i mandelträdets skugga

Åkerbyparken Täby

Duo Arlecchino (Eva Maria Hux, cello & Margareta Nilsson, harpa) framför sfärisk och förtrollande musik av Ravel, Andrès, Massenet, Deborah Hanson-Conant, Siegfried Barchet och Piazzolla.
Slutet sällskap.

Onsdag 30 oktober 2019 kl 12.00 - 12.30  SWEDEN

Klanger från en försvunnen tid

Kista kyrka, Storstockholm

Duo Avalon (Eva Maria Hux, cello & Magnus Sköld, piano) är tillbaka efter några års uppehåll då båda musiker ägnade sig åt andra projekt. De spelar musik av Glasunov, Brahms, Debussy och John Williams.
Fritt inträde. Alla är hjärtligt välkomna!

Fredag 1 november 2019 kl 14.00  SWEDEN

Musik i Allhelgonatid

Danderyds kyrka

Eva Maria Hux (cello) och Maria Resare (orgel/piano) framför stämningsfull och vacker musik.
Fritt inträde. Alla är hjärtligt välkomna!

Lördag 2 november 2019 kl 16.00  SWEDEN

Det vackraste till den vackraste jag kände

Katarina kyrka, Stockholm

Ljuständning och musik på Alla helgons dag. Med Katarina Vokalensemble, Eva Maria Hux (cello) och Gregory Lloyd (orgel/piano/körledning).
Fritt inträde. Alla är hjärtligt välkomna!

Söndag 3 november 2019 kl 11.00  SWEDEN

Minneshögmässa

Saltsjöbadens kyrka

Alexandra Büchel (sopran), Eva Maria Hux (cello) och Katja Själander (orgel) förgyllar Alla helgon helgens högmässa med musik av Tavener, Händel, Rachmaninov, Purcell och Fauré.
Fritt inträde. Alla är hjärtligt välkomna!

Lördag 9 november 2019 kl 16.00  SWEDEN

Faurés Requiem

Katarina kyrka, Stockholm

En storslagen konsert med Stockholms Gosskör, Storkyrkans Gosskör, Katarina Gosskör, Katarina Vokalensemble och instrumentalister under ledning av Gregory Lloyd.
Fri entré. Hjärtligt välkommen!

Söndag 17 november 2019 kl 16.00  SWEDEN

Musik till tröst ”Befrielsen - en själs vandringar”

Gribbylunds kapell, Täby

En eftertänksam och inlevelsefull stund med nyskriven musik av Stellan Sagvik. Recitatör: Linnea Sallay, flöjt: Kinga Prada Sagvik, cello: Eva Maria Hux.
Fritt inträde. Alla är hjärtligt välkomna!

Söndag 24 november 2019 kl 18.00  SWEDEN

John Rutters Requiem

Ängbykyrkan, Bromma (t-banestation Islandstorget)

Ängby motettkör, Ulla-Carin Börjesdotter (sopran), instrumentalister och orgel framför Rutters Requiem och Johann Sebastian Bachs "Zion hört die Wächter singen". Lars Lodin, ledning.
Fri entré. Hjärtligt välkomna!

Sonntag, 15. Dezember 2019 um 17.00 Uhr  SWITZERLAND

Airs and Graces - Tänzerisches aus der Nähe und Ferne

Kath. Kirche St. Pelagius, Bischofszell TG

Eva Maria Hux (Cello) und Emanuel Helg (Orgel) haben für dieses Konzert im Rahmen der Literaria Bischofszell eine Auswahl von tänzerischen, teils volkstümlich inspirierten Stücken getroffen. Es erklingt Musik aus diversen Epochen von u.a. Marais, Bach, Bartok, Schneider und Dohnanyi.
Eintritt frei. Kollekte.

Dienstag, 17. Dezember 2019 um 19.30  SWITZERLAND

DIE HAND DER MIRJAM - Lesung & Musik

Volkshochschule Frauenfeld, Stadtgarten Frauenfeldk

Vom Vertrag zwischen Autor und Leser, und wie uns Agatha Christie lehrte, die Regeln zu brechen. Wie Romanfiguren heranwachsen und welche Freiheiten sie sich nehmen. Parallelen zwischen musikalischen und literarischen Prinzipien – oder anders gefragt, was haben Daniel Kehlmann und Richard Wagner gemeinsam? Diesen und weiteren Fragen geht die Frauenfelder Schriftstellerin und Musikerin Eva Maria Hux in ihrem Referat am 17. Dezember 2019 nach. Die Autorin spricht über das Schreiben, literarische Vorbilder & Inspirationsquellen sowie die Verwandtschaft zwischen Texten und Musikstücken. Dazu erklingen Kostproben aus ihrem neuen Roman DIE HAND DER MIRJAM und Musik für Cello solo.
Anschliessend Diskussion, Büchertisch und Signierstunde. Eintritt Nichtmitglied 15 Fr. Herzlich willkommen!

Heiliger Abend, 24. Dezember 2019 um 23.00  SWITZERLAND

Mitternachtsmesse

Kath. Kirche St.Nikolaus, Frauenfeld TG

Emanuel Helg (Orgel) und ein Streicherensemble umrahmen den Mitternachtsgottesdienst in der St.Nikolaus-Kirche. Mehr Information folgt.
Herzlich willkommen!

Weihnachtstag, 25. Dezember 2019 um 10.30  SWITZERLAND

Feierliche Chor- und Orchestermesse

Kath. Kirche St.Nikolaus, Frauenfeld TG

Der Chor der St.Nikolaus-Kirche - unter Leitung von Reto Schärli - führt in diesem feierlichen Musikgottesdienst zusammen mit dem Organisten Emanuel Helg und einem Instrumentalensemble u.a. Joseph Haydns "Kleine Orgelmesse" auf.
Herzlich willkommen!

Sonntag, 22. März 2020 um 9.00 Uhr  SWITZERLAND

Musikgottesdienst

Kath. Kirche Gachnang TG

Eva Maria Hux (Cello) & Emanuel Helg (Orgel) verschönern die Gottesdienste dieses Wochenendes mit Musik von Saint-Saëns, Mendelssohn, Bach, Lloyd, Jenny und Fauré.
Eintritt frei. Herzlich willkommen!

Sonntag, 22. März 2020 um 10.30 Uhr  SWITZERLAND

Musikgottesdienst

St. Nikolaus-Kirche Frauenfeld TG

Eva Maria Hux (Cello) & Emanuel Helg (Orgel) verschönern die Gottesdienste dieses Wochenendes mit Musik von Saint-Saëns, Mendelssohn, Bach, Lloyd, Jenny und Fauré.
Eintritt frei. Herzlich willkommen!

Sonntag 22. März 2020 um 16.30 Uhr  SWITZERLAND

Dem Licht entgegen

Evangelische Kirche Wängi TG

Musik, welche von der Klage zum vorösterlichen Jubel findet. Passend zum vierten Fastensonntag erklingen Werke von u.a. Saint-Saëns, Mendelssohn, Bach, Lloyd, Jenny und Fauré. Eva Maria Hux, Violoncello & Emanuel Helg, Orgel.
Eintritt frei. Kollekte.

Pfingstsonntag 31. Mai 2020 um 9.30 Uhr  SWITZERLAND

Feierlicher Musikgottesdienst

Katholische Kirche Buochs

Der Chor der Kath. Kirche Buochs unter Leitung von Joseph Bachmann umrahmt den Pfingstgottesdienst zusammen mit der Cellistin Eva Maria Hux und dem Organisten Alexander Brincken. Es erklingt u.a. Ola Gjeilos "O Magnum Mysterium" und John Taveners "Svyati" für Chor und Cello solo.
Eintritt frei. Kollekte.

Onsdag, 16 september 2020 kl 12.00 - 12.30  SWEDEN

En sommarnattsdröm - ett ovanligt möte mellan cello & vibrafon

S:t Eskils kyrka, Österhaninge

Eva Maria Hux (cello) & Olof Wendel (vibrafon) bjuder på oväntade arrangemang av några av de vackraste romanserna av bl.a. Mahler, Fauré, Brahms, Schubert och Berg. Det blir en helt unik klangvärld med musik som fångar näktergalens sång i sommarnatten och den exotiska doften av nyupplevda länder och okända platser.
Fritt inträde. Alla är hjärtligt välkomna!