Kommende Konzerte - Aktuelles

Der neue Roman von Eva Maria Hux  

DIE HAND DER MIRJAM

Latos-Verlag

Ausgerechnet Désirée, welche Familie und Heimat vor Jahren hinter sich gelassen hat und in London eine skandalumwobene Karriere als Saxophonistin zelebriert, erbt nach dem Tod ihrer Mutter Maria Goldinger das Elternhaus. Das Testament zwingt sie in die Heimat zurück, wo sie auf ihre fünf Jahre ältere Schwester Lara trifft. Eine Begegnung, die alles andere als harmonisch verläuft. Nicht nur der Letzte Wille der gefeierten Schriftstellerin, sondern auch ein bestürzendes Manuskript und ein geheimnisvolles Amulett in ihrem Nachlass zwingen die Töchter zur Auseinandersetzung mit der eigenen unliebsamen Vergangenheit – und mit einem verdrängten Kapitel europäischer Geschichte, das mehr Einfluss auf ihr Leben hatte, als sie ahnen. Im Rückblick entspinnt sich die Geschichte dreier Frauen, die alle auf ihre Art mit Familiengeheimnissen umgehen. Es ist auch die Geschichte einer dem Schicksal abgerungenen Liebe, welche die nachfolgenden Generationen ins Unglück stürzt.

Der Roman ist auf Wunsch signiert bei der Autorin erhältlich oder online bei Amazon.de. ISBN: 978-3-964150-07-3.




LIEBE FREUNDE UND BEKANNTE!
DIE CORONA-RESTRIKTIONEN TREFFEN UNS FREISCHAFFENDE ARTISTEN BESONDERS HART, DA WIR VON UNSEREN ÖFFENTLICHEN AUFTRITTEN LEBEN. VIELE UNSERER KONZERTE IN DEN LETZTEN MONATEN WURDEN KURZFRISTIG ABGESAGT. EIN TEIL MEINER KONZERTE WIRD ABER STATTFINDEN - UNTER SICHEREN VERHÄLTNISSEN UND AUF 50 PERSONEN BEGRENZT - IHR SEID ALSO ZU SEHR EXKLUSIVEN ANLÄSSEN EINGELADEN!

WER MICH UNTERSTÜTZEN WOLL, DARF GERNE MEINE ROMANE KAUFEN - SIE SIND DERZEIT AUSSCHLIESSLICH ÜBER MICH ERHÄLTLICH.

DIESEN FRÜHLING WIRKTE ICH IN EINIGEN ONLINE-ANDACHTEN UND KONZERTEN MIT, DIE WEITERHIN ANGESEHEN UND ANGEHÖRT WERDEN KÖNNEN.

Konzert auf Huvudsta Schloss, Juli 2020. Musik von Johannes Brahms und Christian Manen.



Konzert in Huddinge kyrka im Mai 2020. Musik von Amy Beach, Lili Boulanger, Arvo Pärt und Benny Andersson.



Klezmer - Moskovitch, arrangiert für Cello solo von Eva Maria Hux. Ich spiele bei 20:13.

Arvo Pärt - Spiegel im Spiegel für Cello & Klavier. Ich spiele bei 6:26.

Johann Sebastian Bach - Erbarme dich für Cello & Orgel. Ich spiele bei 4:34.

IHR KÖNNT MICH ZUDEM UNTERSTÜTZEN, INDEM IHR DAS FOLGENDE MUSIKVIDEO MIT DUO SAMARKAND AUF YOUTUBE STREAMT - GERNE MEHRMALS: Awal Suhur, live interpretiert von Duo Samarkand.
VIEL VERGNÜGEN BEIM ANHÖREN UND BIS HOFFENTLICH DEMNÄCHST WIEDER IN EINEM KONZERTLOKAL!

Söndag 18 oktober kl 16.00   SWEDEN

Bach och romantiken - Kammarmusikkonsert

Tibble kyrka, Täby centrum

Maria Sanner (sång), Eva Maria Hux (cello) och Roland Möhle (piano/orgel) bjuder på en ljus stund mitt i Coronamörkret. De framför bl.a. Wagners Wesendonck-Lieder, Bachs Passacaglia, Agnus Dei ur h-moll mässan och några satser ur cellosviten i G-dur samt Schumanns Fantasiestücke.
Fritt inträde. Alla är hjärtligt välkomna!

25 oktober 2020 kl 17.00   SWEDEN

Musikgudstjänst - Såsom i en spegel med DUO SPECCHIO

Tumba kyrka, Storstockholm

Efter att ha spelat tillsammans i olika sammanhang har Eva Maria Hux (cello) och Tove Törngren Brun (cello) nu slagit ihop sig för ett program med två celli. Det blir färgsprakande, optimistisk och fängslande musik av Barrière, Kummer och Bartók som använder sig av cellons högsta och lägsta register och allt emellan. En resa genom århundraden – och en överraskande repertoar som cellister skrev till sig själva och sina cellistvänner.
Fritt inträde. Alla är hjärtligt välkomna!

Fredag 30 oktober 2020 kl 16.00   SWEDEN

Minnesgudstjänst

Danderyds kyrka

Eva Maria Hux (cello) och Maria Resare (piano/orgel) ramar in minnesstunden med trösterik musik. Det blir stämningsfulla stycken av Pärt, Marcello, Wilkomirsky och Amy Beach.
Fritt inträde. Alla är hjärtligt välkomna!

Lördag 31 oktober 2020 kl 14.00   SWEDEN

Minnesstund med musik

OBS! ÄNDRAD PLATS! Täby kyrka, Storstockholm

Eva Maria Hux (cello) och Roland Möhle (piano) bjuder på trösterik och stämningsfull musik till Alla helgons dagen. Det blir bl.a. John Williams älskade huvudtema till "Schindlers List", Amy Beachs "La Captive" och Sergej Rachmaninows "Vocalise".
Fritt inträde. Alla är hjärtligt välkomna!

Lördag 31 oktober ca. kl 17.00 - 19.00   SWEDEN

Det vackraste till den vackraste jag kände

Katarina kyrka, Stockholm

Vi får i år tyvärr inte genomföra den traditionella minnesgudstjänsten med ljuständning och andakt, så det blir en mer flexibel form med musik under eftermiddagen i Katarina kyrka och på kyrkogården. Eva Maria Hux (cello), Gregory Lloyd (orgel/piano och körledning), Katarina Vokalensemble. Jag spelar vid olika tillfällen mellan ca. kl 17.00 och 19.00 musik av bl.a. John Williams, Arvo Pärt, Ernest Bloch, Peter Mathews, Kasimierz Wilkomirsky och JS Bach.
Fritt inträde. Alla är hjärtligt välkomna!

DIE FOLGENDEN REFERATE UND KONZERTE IN DER SCHWEIZ WERDEN UNTERSTÜTZT VON THE SWEDISH ARTS GRANTS COMMITTEE / KONSTNÄRSNÄMNDEN

Dienstag 10. November 2020 um 19.15  SWITZERLAND

Komponieren in Klängen und Worten - Referat, Lesung & Musik

Postgebäude Würenlingen, Dorfstrasse 6 - Ein Anlass der Volkshochschule Zurzach AG

Vom Vertrag zwischen Autor und Leser, und wie uns Agatha Christie lehrte, die Regeln zu brechen. Wie Romanfiguren heranwachsen und welche Freiheiten sie sich nehmen. Parallelen zwischen musikalischen und literarischen Prinzipien – oder anders gefragt, was haben Daniel Kehlmann und Richard Wagner gemeinsam? Diesen und weiteren Fragen geht die Frauenfelder Schriftstellerin und Musikerin Eva Maria Hux in ihrem Referat nach. Die Autorin spricht über das Schreiben, literarische Vorbilder & Inspirationsquellen sowie die Verwandtschaft zwischen Texten und Musikstücken. Dazu erklingen Kostproben aus ihrem neuen Roman DIE HAND DER MIRJAM und Musik für Cello solo.
Anschliessend Diskussion, Büchertisch und Signierstunde.
Eintritt CHF 30.-/Mitglieder 25.-
Reservation unter Komponieren in Worten und Klängen.

Samstag, 14. November 2020 um 19.30 Uhr  SWITZERLAND

O magnum mysterium

Evangelische Kirche Romanshorn

Der Thurgauer Singkreis unter Leitung von Bernhard Bichler präsentiert ein Programm mit Werken von J.S. Bach, Ola Gjeilo, Morten Lauridsen, Karl Jenkins und Charles Villiers Standford. Eva Maria Hux - Solocello, Bernhard Bichler - Bariton und ein Ensemble ad hoc.
Eintritt. Herzlich willkommen

Sonntag, 15. November 2020 um 17.15 Uhr  SWITZERLAND

O magnum mysterium

Evangelische Kirche Weinfelden

Der Thurgauer Singkreis unter Leitung von Bernhard Bichler präsentiert ein Programm mit Werken von J.S. Bach, Ola Gjeilo, Morten Lauridsen, Karl Jenkins und Charles Villiers Standford. Eva Maria Hux - Solocello, Bernhard Bichler - Bariton und ein Ensemble ad hoc.
Eintritt. Herzlich willkommen

Mittwoch 9. Dezember 2020 um 19.00 Uhr  SWITZERLAND

Komponieren in Klängen und Worten - Referat, Lesung & Musik

Bezirksschule Bremgarten - Ein Anlass der Volkshochschule Bremgarten AG

Vom Vertrag zwischen Autor und Leser, und wie uns Agatha Christie lehrte, die Regeln zu brechen. Wie Romanfiguren heranwachsen und welche Freiheiten sie sich nehmen. Parallelen zwischen musikalischen und literarischen Prinzipien – oder anders gefragt, was haben Daniel Kehlmann und Richard Wagner gemeinsam? Diesen und weiteren Fragen geht die Frauenfelder Schriftstellerin und Musikerin Eva Maria Hux in ihrem Referat nach. Die Autorin spricht über das Schreiben, literarische Vorbilder & Inspirationsquellen sowie die Verwandtschaft zwischen Texten und Musikstücken. Dazu erklingen Kostproben aus ihrem neuen Roman DIE HAND DER MIRJAM und Musik für Cello solo.
Anschliessend Diskussion, Büchertisch und Signierstunde.
Eintritt CHF 30.-/Mitglieder 27.-
Reservation unter Komponieren in Worten und Klängen.

Donnerstag 10. Dezember 2020& um 19.00 Uhr  SWITZERLAND

Lesung & Musik DIE HAND DER MIRJAM

Stadtbibliothek Zofingen AG, Hintere Hauptgasse 20

Die Thurgauer Autorin und Konzertcellistin Eva Maria Hux liest aus ihrem neusten Roman und umrahmt die Lesung mit Musik für Cello solo von u.a. Bach, Bloch, Chopin und Barchet.
Anschliessend Diskussion, Büchertisch und Signierstunde.
Herzlich willkommen!

Heiliger Abend, 24. Dezember 2020 um 23.00 Uhr  SWITZERLAND

Festgottesdienst

Kath. Kirche St. Nikolaus, Frauenfeld TG

Der Organist Emanuel Helg und ein Ensemble ad hoc umrahmen die Mitternachtsmesse mit feierlicher Musik für Streicher und Orgel. Gespielt werden J.B. Vanhals Orgelkonzert in F und Kirchensonaten von W.A. Mozart.
Herzlich willkommen!

Weihnachtstag, 25. Dezember 2020 um 10.30 Uhr  SWITZERLAND

Festgottesdienst

Kath. Kirche St. Nikolaus, Frauenfeld TG

Der Organist Emanuel Helg und ein Ensemble ad hoc umrahmen den Weihnachtsgottesdienst mit feierlicher Musik für Streicher und Orgel. Gespielt werden J.B. Vanhals Orgelkonzert in F und Kirchensonaten von W.A. Mozart.
Herzlich willkommen!

Neujahrstag, 1. Januar 2021 um 17.00 Uhr  SWITZERLAND

Tänze aus aller Welt

Kath. Kirche St. Nikolaus, Frauenfeld TG

Das Orchester "arte volante" spielt unter der Leitung von Reto Schärli Werke für Streichorchester von Elgar, Schubert, Pierné, Respighi und Bartok.
Eintritt frei. Herzlich willkommen!

Söndag 22 augusti 2020  SWEDEN

Såsom i en spegel med DUO SPECCHIO - Två cellister möts

Nyköpings Kammarmusikförening

Efter att ha spelat tillsammans i olika sammanhang har Eva Maria Hux (cello) och Tove Törngren Brun (cello) nu slagit ihop sig för ett program med två celli. Det blir färgsprakande, optimistisk och fängslande musik av Barrière, Glière, Kummer, Bartók och Coldplay som använder sig av cellons högsta och lägsta register och allt emellan. En resa genom århundraden – och en överraskande repertoar som cellister skrev till sig själva och sina cellistvänner.
Inträde. Hjärtligt välkomna!

Sonntag 20. März 2022 um 16.30 Uhr  SWITZERLAND

Dem Licht entgegen

Evangelische Kirche Wängi TG

Eva Maria Hux (Cello) & Emanuel Helg (Orgel) gestalten ein stimmungsvolles und farbenreiches Programm zur Fastenzeit mit Musik von Saint-Saëns, Mendelssohn, Bach, Lloyd, Jenny und Fauré.
Eintritt frei. Kollekte. Herzlich willkommen!